30.04.2019
BayernWLAN jetzt auch in Rain

Dank eines Antrags den Stadtrat Florian Riehl (Freie Wähler) im Namen der Fraktion "Wählervereinigung Rainer Stadtteile / Freie Wähler" gestellt hat, wurden in Rain jetzt 3 Bayern-WLAN-Hotspots errichtet. Einen kostenlosen WLAN-Zugang gibt es jetzt am Rathaus, auf dem Schlossplatz und am Bayertor. Das BayernWLAN wird vom Freistaat Bayern mit bis zu 5.000 € gefördert, die jährlichen Kosten muss die jeweilige Gemeinde tragen. Mittlerweile gibt es ca. 20.000 Zugangspunkte in Bayern mit der SSID @BayernWLAN.

Dank eines Antrags den Stadtrat Florian Riehl (Freie Wähler) im Namen der Fraktion "Wählervereinigung Rainer Stadtteile / Freie Wähler" gestellt hat, wurden in Rain jetzt 3 Bayern-WLAN-Hotspots errichtet. Einen kostenlosen WLAN-Zugang gibt es jetzt am Rathaus, auf dem Schlossplatz und am Bayertor.

Das BayernWLAN wird vom Freistaat Bayern mit bis zu 5.000 € gefördert, die jährlichen Kosten muss die jeweilige Gemeinde tragen. Mittlerweile gibt es ca. 20.000 Zugangspunkte in Bayern mit der SSID @BayernWLAN.