14.06.2019
Antrag Blühflächen

Am 25.06. ist unser Antrag zu Blühflächen auf der Tagesordnung des Stadtrats, hier der Antrag im Wortlaut:

Am 25.06. ist unser Antrag zu Blühflächen auf der Tagesordnung des Stadtrats, hier der Antrag im Wortlaut:

Blühflächen im Stadtgebiet

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Martin,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen des Stadtrats,

um als gutes Beispiel voran zu gehen, sollte die Stadt Rain überprüfen, ob städtische Flächen für die Umwandlung von Grünfläche (Gras) zu Blühstreifen / Blühflächen geeignet wären, wie z.B. möglicherweise eine Fläche von ca. 250m² in der Feldheimer Straße.

Die Flächen könnten mit mehrjährigem Saatgut eingesät werden. Dadurch würde diese Arbeit durch die Zeiteinsparung beim Mähen teilweise kompensiert.

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt zu überprüfen, welche Flächen hierfür geeignet wären. Die Bauhofleitung wird gebeten zu prüfen, ob eine Umsetzung im Jahr 2019 möglich wäre. Falls eine Umsetzung 2019 noch möglich ist, wird bereits 2019 mit der Umsetzung begonnen.

Für das Jahr 2020 sollen im Haushalt 500 € für Blühmischungen vorgesehen werden. Mit der Aussaat wird der Bauhof beauftragt.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Riehl